• KTM RED BULL - starkes Resultat bei Hixpania Hard Enduro

    Die Red Bull KTM Factory Racing Fahrer Jonny Walker und Taddy Blazusiak haben eine harte vierte Runde der World Enduro Super Series - Hixpania Hard Enduro - erfolgreich abgeschlossen und belegten die Plätze sechs und sieben.
  • KTM 790 ADVENTURE R RALLY

    Das weltweit auf 500 Stück limitierte dritte und neueste Mitglied der KTM 790 ADVENTURE-Familie wurde als langstreckentauglichstes Rally-Bike der Welt konzipiert.
  • KTM Offroad Days

    Die KTM OFFROAD DAYS bieten die Möglichkeit die neuen KTM EXC-Modelle der Modellgeneration 2020 im perfekt ausgewählten Gelände zu testen.
  • KTM erneut unter den Top 10 in Mugello

    Ein spannender Tag bei beim ItalianGP in Mugello mit Pol Espargaró - KTM ist bereits zum 4. Mal in den Top Ten von bisher sechs Runden der MotoGP. #44 landete auf dem 9. Platz.
  • KTM mit viel Potenzial in Mugello

    Red Bull KTM reiste nach dem sechsten Platz vor zwei Wochen von Le Mans nach Mugello und dem wunderschönen, landschaftlich reizvollen und anspruchsvollen Kurs etwas nördlich von Florenz.
  • Mani Lettenbichler stellt sein Erzberg-Bike vor!

    Das härteste Ein-Tages-Hardenduro ruft: der legendäre Erzberg. Mit einem Serienbike kommt man da nicht weit. Manuel Lettenbichler zeigt, was er an seiner KTM geändert hat, um gut gewappnet zu sein.
  • Red Bull KTM Team ist bereit für den eisernen Giganten

    Jonny Walker, Taddy Blazusiak, Josep Garcia und Nathan Watson von Red Bull KTM Factory Racing sind bestens vorbereitet und bereit für die dritte Runde der World Enduro Super Series - das legendäre Erzbergrodeo.
  • KTM Enduro 2020

    KTM bringt die Enduro-Baureihe 2020 EXC auf den Markt, mit Aktualisierungen der großen Viertaktmotoren, einer neuen 150ccm TPI mit Einspritzung und einer Limited Edition - Erzbergrodeo 300 EXC TPI als Highlights. Wir haben nachgefragt, wer welche Maschine kaufen würde.
  • Team KTM

    Es heisst, gute Arbeitskräfte sind schwer zu finden. Kein Wunder.
  • KTM präsentiert die Enduro-Generation 2020

    Zusammen mit den Stars unseres Red Bull KTM Factory Racing-Teams auf den steilsten Anstiegen, in schwierigstem Terrain und im tiefsten Schlamm entwickelt, haben die KTM-Enduros die Messlatte noch einmal höher gelegt.
  • KTM READY TO RACE TRÈFLE LOZÉRIEN AMV

    Das Red Bull KTM Factory Racing Team mit Jonny Walker, Taddy Blazusiak, Josep Garcia und Nathan Watson wird an dem ersten klassischen Enduro der World Enduro Super Series 2019 - Trèfle Lozérien AMV - teilnehmen, welches an diesem Wochenende vom 17. bis 19. Mai in Frankreich stattfindet.
  • Dani Pedrosa startet mit den Tests für KTM im Juni

    Der 33-jährige Dani Pedrosa war vor fast zwei Wochen im vierten Lauf der Serie 2019 in der Red Bull KTM Box am Circuito de Jerez-Angel Nieto präsent und drehte dann diese Woche im Rahmen eines privaten Tests seine ersten Runden anlässlich der Entwicklung der KTM RC16 in Mugello, Italien.
  • KTM und Freunde der Marke feiern die KTM Motohall in Mattighofen

    Der 9. Mai 2019 wird eingehen als bedeutsamer Tag für Europas größten Motorradhersteller. Zugleich ist die feierliche Eröffnung, der in über vier Jahren Projekt- und Bauzeit entstandenen KTM Motohall, ein Meilenstein für Mattighofen, dem Heimatort des mittlerweile global erfolgreichen Unternehmens, als auch für das industriestarke Land Oberösterreich.
  • KTM sammelt Punkte beim GP in Spanien

    Warme Temperaturen und Sonnenschein war das ideale Wetter der vierte MotoGP-Runde auf dem Circuit de Jerez-Angel Nieto und die erste Serie der MotoGP in Europa.
  • KTM Motohall

    KTM schaut mit großer Vorfreude auf die Eröffnung der komplett neu entstandenen KTM-Markenwelt in der Heimatstadt des Unternehmens.
  • KTM präsentiert die neuen SX-Modelle

    Wenn es darum geht, in den prestigeträchtigsten Rennserien der Welt zu bestehen, muss das Mantra „nach dem Rennen ist vor dem Rennen“ strikt befolgt werden.
  • KINI KTM Shop Fullgas

    In ein paar Tagen ist es soweit und wir geben wieder „FULLGAS“.
  • MotoGP: Pol Espagaró auf KTM mit bester Qualifizierung auf Platz 5

    Pol Espargaro wird den Red Bull Grand Prix von Amerika, die dritte Runde der MotoGP im Jahr 2019, vom fünften Startplatz aus starten - eine „persönliche Bestleistung“ für den Hersteller in ihrer dritten Saison in der FIM-Weltmeisterschaft.