Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande

REDL BAU STARCROSS 10 &11 September 2016

Markus Auer - 10.06.2016 Sport

Internationales REDL BAU STARCROSS by Monster Energy

redl_bau_star_cross.jpg

Vorjahressieger und EMX OPEN Europameister Martin Michek (CZ) hat bereits angekündigt seinen Titel verteidigen zu wollen. Das britische Apico Factory Husqvarna Racing Team kommt 2016 in voller Stärke, mit dem Europameister 2014 und aktuell Führenden der britischen MX2 Meisterschaft Steven Clarke, dem Laufsieger der 2. Runde zur britischen MX2 Meisterschaft Brian Mackenzie und dem mehrfachen Laufsieger in der britischen MX2 Youngster Wertung Alexander Brown.

Für die 85ccm Klasse Jugend Klasse bringt Apico Factory Husqvarna den talentierten Jack Lindsay an den Start. Dieser wird sich hoffentlich am heimischen Aushängeschild Rene Hofer die Zähne ausbeißen.

MX OPEN 2016:

Wie im Vorjahr werden 3 Läufe á 20 Min. + 2 Runden über ein für österreichische Verhältnisse astronomisch hohes Preisgeld zur Entscheidung führen. Die Qualifikation wird 2016 schon am Samstagnachmittag in Quali-Rennen und Last Chance Rennen ausgefahren. Am Sonntagvormittag gibt es nur noch ein großzügiges Warm Up.

85 ccm 2016:

Die Jugend ist die Zukunft und hat daher auch in diesem Jahr ihren Fix-Platz! Training, Quali und Rennen finden wie im Vorjahr am Sonntag statt, weil am Samstag die 85ccm Fahrer beim Hobby MX Championship ebenfalls zwei Läufe austragen.

SPEZIALENDURO:

Das Bekenntnis zum Endurosport würde uns im MSC Kefermarkt am liebsten einen Enduro ÖM Lauf ausrichten lassen. Die Wälder dazu hätten wir, die Genehmigungen leider nicht. Dafür gibt es beim Redl Bau Starcross by Monster Energy auch 2016 den einmaligen Spezialenduro Lauf über Autos, Bäume, Bahnschwellen, Baggerketten und die halbe MX Strecke. Roland Sailer ist der Titelverteidiger!

Die Ausschreibung für 2016 wird fast identisch mit der Ausschreibung 2015 sein und spätestens mit Beginn der Nennfrist ab 04. Juli 2016 veröffentlicht werden.

 

Text / Bericht: MSC Kefermarkt

Fotos: Peherstorfer, Kiesenhofer, Gstöttenmayr

 

weitere Infos unter:

www.msc-kefermarkt.at

 

 

Tags: motocross