Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande
Zurück zu News

Wir suchen dich: Racer for one Day - KTM Superduke Battle

Motorradreporter - 27.01.2018 Freizeit, Sport, Szene

racerforoneday-ktm-motorradreporter.jpg
BEWIRB DICH JETZT: Das Bergrennen Landshaag ist eines der spektakulärsten Motorsport Ereignisse in Österreich. KTM und Motorradreporter laden dich ein, die berühmte Bergwertung, gemeinsam mit einem irren Rennfahrer und einer edlen Prominez, mit der präzisesten Strassen-Waffe der Welt zu bestreiten. Der KTM 790 Duke, oder auch das "Scalpel" genannt.  Bist du Manns, oder Frau genug ? Dann bewirb dich ab sofort.

TERMIN:
Datum: 28.-29. April 2018

 

Die Sache ist ganz einfach:

Du liest unser Stellengesuch und denkst, JA, das wollt ich schon immer mal machen. Dann holst du die Erlaubnis von deiner Frau/Mann, Lebenspartner (in)  oder Mama, ob du Ende April einen Strassen-Rennen in Oberösterreich fahren darfst.
Wenn du diese Befindlichkeiten geregelt hast, schickst du uns ein lustiges Racing-Foto von dir und einen Satz , warum du der/die Richtige bist. Vorzugsweise solltest du nicht nur grundlegend Motorradfahren beherrschen, sondern auch bei 130 km /h rechts abbiegen können.

Email Stellenbewerbung: reporter@box.at (Bis 28.03.2018 möglich)

Wenn du erwählt wurdest, trainieren wir im Vorfeld, gemeinsam mit Ex - Strassenrennfahrer Karl Katoch und dokumentieren deinen Weg mit der Kamera.

Slogan: Stürzen ist Schande !

Anschliessend reist du entspannt mit Handtasche und Schutzausrüstung zum Bergrennen an und sagst 4 Sätze:

1. Hallo, hier bin ich !
2. Wo ist mein Hotel ?
3. Wo kann ich was essen ?
4. Wo steht mein Motorrad ?

 

Dein Motorrad:

ktm_790_duke_2018_orange_my18_rifront_0.jpg

105 PS

 

ktm_790_duke_2018_action_01_0.jpg
800 ccm

 

Das Video:

 

 

Die Strecke:
 

 

 

Beschreibung:
 

KTM 790 DUKE Battle

Die 15 KTM 790 DUKEs werden rennfertig von KTM zur Verfügung gestellt.
Es gelten die gleichen Regeln wie bei den Fahrern der anderen
Klassen.

 

TRAINING

SA 28. April     12:00 – 17:00 Uhr
SO 29. April     08:30 – 11:00 Uhr

 

RENNEN

SO 29. April    ab 12:00 Uhr

 

Email Stellenbewerbung: reporter@box.at (Bis 28.03.2018 möglich)

 

BISHERIGE BEWERBUNGEN:
https://www.motorradreporter.com/fotoreport