• Isle of Man TT Rennbericht Julian Trummer

    An der Isle of Man TT teilzunehmen ist mental genauso heraufordernd wie körperlich. Es gibt nichts Vergleichbares auf der Welt, als mit einem 200ps Monster auf einer alten Landstraße zwischen Häusern, Mauern, Bäume zu fahren……völlig geistesgestört mit über 300 km/h…dafür gibt’s kein Worte um das beschreiben zu können!
  • Julian Trummer - Vorbereitung auf die TT

    Da es dieses Jahr auf der Isle Of Man zum ersten Mal auch auf dem Superbike an den Start geht, ist die heurige Vorbereitung kurz vor der TT noch stressiger als sonst.
  • Julian Trummer für Motorradreporter schnell unterwegs

    Julian Trummer ist nicht nur ein leiwander Typ, sondern auch verdammt schnell. 2019 startet er für den Motorradreporter in der Klasse Supersport 600 in der IDM und bei der TT in den Klassen Supersport, Superstock und Superbike.
  • Filmevent "das gefährlichste Rennen der Welt"

    Am 16. März 2019 findet im Star Movie Regau ein ganz besonderer Kinoevent statt: In zwei Vorstellungen, um 15 und um 18 Uhr, läuft als Österreich-Premiere der Rennfahrerfilm „3Wheeling – das gefährlichste Rennen der Welt“.