Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande

XAJO = neuer Acerbis Importeur

Luke Mac Fernbac - 07.09.2015 Markt

xajo_0.jpg

Die Motorrad - Accessoire - Großhandel Spezialisten, Johannes Reiberger und Hannes Wildauer, beliefern den heimischen Teile und Bekleidungsmarkt seit über 20 Jahren unter dem Firmentitel XAJO. Jetzt holten sich die beiden Big Player und Erzbergrodeo Lieferanten die arrivierte italien. Offroad - Marke ACERBIS ins Boot.

Damit eröffnet XAJO ein weiteres Universum, in ihrer ohnehin breitgestreuten Palette an Motorrad Ersatzteilen, Safety Equipment und leiwanden Sachen die man Mann/Frau unbedingt haben will.

Hätte der Motocross Fahrer Franco Acerbis gewusst, welche Dimension sein 1973 gegründetes Label erreichen wird, wäre er sicher fassungslos auf die Knie gesunken, denn auch er hart klein angefangen. Bis heute entwirft der über 60jährige hochwertige und praxisorientierte Motorrad Accessoires. Versand: Weltweit.

Quelle, Acerbis Company Info (Auszug):
„Franco started to be interested in adding security and challenge to his own competition. The front mudguards, for instance, were too short to prevent the mud to blind you and the same happened with the back ones, and you got mud in the back. “I produced the first mudguards that were longer and wider than the normal ones of that time. I produced three, one for me, one for the local champion and the other to sell”, explains Franco Acerbis, who, as he took part in races all over Europe, noticed that other riders were interested in these improvements of the bike.“

 

 
Foto: MR (links. J.Reiberger, re. die neue Motocross Linie von Acerbis)
Tags: xajo, acerbis, offroad