Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande

VALENTINO ROSSI WIDMET SEINEN HELM DEM KREIS DES „MUGIALLO“

Peter Nesuta - 13.12.2016 Markt, Sport

rossi-mugello_de-rev04.jpg

 

Wie es auf dem Italienischen Grand Prix in Mugello Tradition ist, hat sich Valentino mit einer neuen speziellen Graphik seines Helms AGV präsentiert.

Das Thema war dieses Mal das Wochenende des italienischen Rennens in Mugello, d.h. Mugiallo! 

Mit einem Wortspiel des Namens der Rennbahn und der hellen Farbe des Helms hat der Dottore aus Tavullia entschieden, die neue Graphik den vielen Fans an der Rennbahn zu widmen. 

Die Beschriftung „Mugiallo“ umrahmt den Kopf des Fahrers über den Helmumfang und verbindet sich mit der Nummer 46 über dem Spoiler. Am Nacken sind seine geliebten Hunde Cesare und Cecilia und der unzertrennliche rote Kater Rossano dargestellt, während der Dottore im unteren Kinnbereich sein Land und seine Fans mit der Tricolore-Flagge zelebriert.

Die Replikation wird ab dem April für das Modell Corsa R zum Preis von 999,00 Euro erhältlich sein (dem Publikum vorbehaltener Preis einschließlich MwSt.). Die Bestellkampagne ist eröffnet, Sie können sich an Ihre üblichen Händler wenden. 

Die Limited Edition reproduziert die Graphik des Helms von Valentino, außer der Rennstreckenlinienführung, den Logos der anderen Sponsors und des Herstellers des Motorrads, der Komponenten und der Visierzubehörteile.

rossimug01.jpg

Der Corsa R ist das Ergebnis der AGV Extreme Standards, ein innovatives integriertes Designprotokoll, das die Konstruktionsmethode revolutioniert und ermöglicht, die Leistungen des Helms hinsichtlich Aufprallschutz, peripherische Sicht, kompaktes Design, Gewichtseinschränkung, Aerodynamik, Belüftung und Ergonomie mess- und sichtbar zu verbessern. Der innovative Prozess AGV Extreme Standards erhöht das Niveau der Technologie in der Forschung und Entwicklung der Helme und stellt einen neuen Meilenstein in den Kopfschutzsystemen dar. 

Ein ausgezeichneter Sporthelm aus Kohlenstoff-Aramid-Glasfaser: Der Corsa R weist eine lange Liste mit außergewöhnlichen Funktionen für erfahrene und anspruchsvolle Fahrer auf. Der neue Aufbau der Innenbereiche garantiert einen einfachen und druckfreien Sitz, während die umdrehbare und patentierte Haube aus zwei verschiedenen Textilien besteht und dem Fahrer somit die Möglichkeit gibt, unter der warmen oder kühlen Seite je nach Wetter und Geschmack zu wählen. Die Aerodynamik wurde dank einem im Windtunnel getesteten Spoiler optimiert. Das integrierte Belüftungssystem (IVS) ist mit Luftöffnungen in den meist beanspruchten Bereichen ausgestattet.

rossi-mugello_de-rev1.jpg

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN:

Außenschale: Kohlenstofffaser, Aramidfaser, Glasfaser in 4 Größen 

Innenschale: EPS-Aufbau mit 5 Dichten, 4 Größen

Gewicht: 1.345 g (in der 1. Schalengröße)

Rückhaltesystem: doppeltes D

Belüftung: Neue Kanäle im Kinnbereich 

Aerodynamik: Mit virtueller Simulationssoftware und Tests im Windtunnel optimiert

Visier: Stärke 5 mm und Optik-Klasse 1. Patentiertes Sperrsystem

Max Pinlock® 120 inbegriffen

Sichtfeld: 190° horizontale Sicht 85° vertikale Sicht

Innenteile: Neuer Aufbau der Innenteile. Umdrehbare, patentierte Schale.

Patentiertes System zum schnellen Entfernen der Wangenpolster

Ergonomie: Schlüsselbeinschutzprofil. Kompaktheit. Rund um den Kopf entworfen

Größen: XS, S, MS, ML, L, XL, XXL

rossi_mug02.jpg

rossi_mug03.jpg

rossimug04.jpg