Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande

Husqvarna präsentiert die neuen 2018er Enduro Modelle

Paolo Carrubba - 30.05.2017 Markt

te_250i_-_revolutionary_fuel_-_injected_machines_in_my18_enduro_line-up.jpgDie revolutionäre TE 250i

Mit einem bedeutenden Maßstab für ihre Zeitachse für das Modelljahr 2018 stellt Husqvarna Motorcycles die nächste Generation von 2-Takt-Maschinen vor - die neue, kraftstoffgespritzte TE 250i und TE 300i. Die Einführung von Kraftstoffeinspritzung durch Husqvarna Motorcycles ist ein kühner neuer Schritt in die Zukunft des Offroad-Motorrads und bietet beispiellose Vorteile in Bezug auf Leistung, Fahrbarkeit, Kraftstoffverbrauch und Benutzerfreundlichkeit.

Zusammen mit den Treibstoffeinspritzungen präsentieren Husqvarna Motorcycles für das Modelljahr 2018 ein stark aktualisiertes Angebot an TE- und FE-Maschinen. Das Feedback von Top-Level-Konkurrenz zu sammeln und mit umfangreichen Recherchen zu kombinieren, stellten die Ingenieure der Marke sicher, dass die 2018 TX 125 , FE 250, FE 350, FE 450 und FE 501 dem Husqvarna Motorcycles Engagement treu bleiben und Premium-Motorräder in ihrem Enduro-Sortiment anzubieten.

NEUE GENERATION 2-TAKT

Perfekt verkörpert Husqvarnas Pioniergeist, die neue von Grund auf kraftstoffgespritzte TE 250i und TE 300i Maschinen über Motorentechnik verfügen, die das Feld der 2-Takt-Enduro-Motorräder revolutionieren. Mit einem Paar von Einspritzdüsen, die an den Überströmöffnungen positioniert sind, liefert das neue System die volle Menge an Kraftstoff in den Motor jederzeit über alle Bedingungen. Mit einer deutlichen Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen bietet es auch eine reibungslose und saubere Stromversorgung auf beiden Maschinen.

Wenn die Einspritzdüsen das Kraftstoffgemisch nach unten in die Übergabeöffnung liefern, sorgt das System für eine wesentlich effizientere Verbrennung. Sorgfältig auf der Rückseite des Zylinders platziert, leitet ein spezielles Rohr Ansaugdruck Daten an die neue ECU. Erfassung von Informationen aus dem Drosselklappensensor, den Luft- und Ansaugdrucksensoren, zusammen mit den Kurbelgehäusedruck- und Wassertemperatursensoren, kompensiert die ECU automatisch Temperatur- und Höhenänderungen, so dass keine Verzögerung der Vergaser möglich ist.

Für die interne Motorschmierung ist das 2-Takt-Öl in einem separaten Tank gespeichert, so dass keine Vormischung erforderlich ist. Mit seinem Füllrohr, das durch den Rahmen läuft, enthält der 0,7 lt Tank Öl für fünf volle Tanks. Mit dem EMS kontrolliert die Ölpumpe die ideale Menge an Öl reduzierenden Abfällen, sowie übermäßigem Rauch.

TE 250i / 300i KRAFTSTOFFEINSPRITZUNG HIGHLIGHTS
=> Kraftstoffeinspritzdüsen an den Überströmöffnungen → Ideale Kraftstoffmenge unter allen Bedingungen
=> Ölpumpe & Öltank → Praktisch, eliminiert Vormischung
=> 39 mm Drosselklappe → Reguliert den Luftstrom, TPS leitet Luftstromdaten weiter
=> Neues EMS → Modernes Motormanagement, keine Notwendigkeit von Änderungen für das Ausstoßen 
=> Standardkarte auswählen → Leistungsmerkmale anpassen
=> Rahmen integrierter Öleinfülldeckel → Einfache Nachfüllungen
=> Lichtdurchlässiger Kraftstofftank → Großraumtank, Kraftstoffpumpe integriert
=> Neuer Einlass Schnorchel → Passend zum Drosselklappenkörper

EINE KOMPLETTE LINIE

Durch die Kombination der modernsten Motorentechnologie mit einer Reihe von dynamischen Upgrades setzen alle Husqvarna Motorräder 2-Takt- und 4-Takt-Maschinen Maßstäbe in Sachen Handling, Kraft, Gewicht und Ästhetik.

Entwickelt von WP Performance System sind die Frontgabel speziell für das Enduro-Reiten konzipiert. Für MY18 haben die Gabeln neue Außenrohre mit verbesserten Biegeeigenschaften und reduzierter Reibung. Eine steifere Einstellung bietet auch zusätzliche Empfindlichkeit und verbesserter Bodenwiderstand.

Auch neu für MY18 sind die Magura Front- und Heckbremssysteme. Mit einem ähnlichen Layout auf das Design auf früheren Modelle der Husqvarna Enduro-Bikes verwendet, bietet jedes System optimale Empfindlichkeit und ein progressives Gefühl unter Beibehaltung des höchsten Leistungsniveaus. Die neue ProTaper-Lenker zeichnet sich durch die Funktionalität und den Stil aus.

MY18 ENDURO HIGHLIGHTS (ALLE MODELLE)
=> WP Xplor 48 Vordergabel → neue Gabelrohre & Einstellung für zusätzliche Empfindlichkeit und Bodenwiderstand
=> Magura Bremssättel & GSK Scheiben → Ausgezeichnete Empfindlichkeit & Progression
=> Neuer ProTaper Lenker → Klasse-führende Funktion & Stil

Die neue Husqvarna MY18 Enduro Reihe wird ab Juli 2017 bei allen autorisierten Husqvarna Motorrad-Händlern weltweit verfügbar sein.

Paolo Carruba
Tags: Husqvarna, enduro