Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande

Honda Africa Twin im Polizei-Branding beim Erzbergrodeo

Alexa Billensteiner - 23.06.2017 Erzbergrodeo, Markt

d3gp8016_bmi_gerd_pachauer.jpg
Polizei und Innenministerium präsentierten sich am vergangenen Wochenende mit einem eigenen Stand den zahlreichen Besuchern des Erzbergrodeos. 

Highlight war die von Honda zur Verfügung gestellte neue CRF1000L Africa Twin im Polizei-Branding. "Die Africa Twin wurde mit großem Interesse wahrgenommen und mich hat es sehr gefreut, den vielen Besuchern Auskunft geben zu dürfen. Mich persönlich freut es immer wieder, im direkten Kontakt mit jungen Leuten zu sein und sie für etwas begeistern zu können. Und die Maschine läuft perfekt, auch das Fahren damit hat mir großen Spaß gemacht. Über den täglichen Einsatz der Maschine könnte man definitiv nachdenken", erzählt Johann Thaller, Abteilungsinspektor. In diesem Rahmen wurden die Besucher aus erster Hand über den Beruf des Polizisten informiert.

Die neue CRF1000L Africa Twin überzeugt sowohl auf kurvigen Straßen als auch beim abenteuerlichen Offroad-Ausflug. Sie ist mit einem kraftvollen 1000 ccm Parallel-Twin Motor und einem dynamischen Fahrwerk ausgestattet. Sitzposition, Handling und Komfort erfüllen alle Ansprüche für ausgedehnte Touren sowie für den täglichen Weg zur Arbeit.

img_0060.jpg

Die CRF1000L Africa Twin wird optional mit Hondas einzigartigem Doppelkupplungsgetriebe (DCT) angeboten. Im manuellen Modus (MT) bleibt es dem Fahrer überlassen, die Gangwahl per Knopfdruck auf der linken Schaltereinheit zu bestimmen. Im Automatik (AT) -Modus kann zwischen zwei Gangstufen (D und S) gewählt werden. Für den Offroad-Einsatz wurde das DCT der CRF1000L Africa Twin speziell abgestimmt, so werden bei Aktivierung des G1 Schalters in jedem Fahrmodus Traktion, Schlupfverhalten und Gangwechsel-Steuerung optimiert. Eine weitere neue DCT-Funktionalität ist das Einbeziehen des Steigungswinkels. Kraftübertragung und Gangwechselsteuerung werden zum Beispiel bei Auf- und Abfahrten der Maschine erkannt und optimiert eingesteuert, um dem Fahrer die Kontrolle zu erleichtern.

 

Alexa Billensteiner
Public Relations Austria
Honda Austria