Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande
Zurück zu News

Der neue BMW C evolution

BMW Motorrad - 08.05.2017 Markt

p90229572_highres_the-new-bmw-c-evolut.jpg
100 % elektrisch.100 % Freude am Fahren. Dynamisch und sportlich, sauber und leise: Der C evolution ist die intelligente Antwort von BMW Motorrad auf das wachsende Verkehrsaufkommen, steigende Energiekosten und ein positives Umweltbewusstsein. 

Mit dem neuen C evolution, den es zukünftig in zwei Varianten – Long Range sowie der Führerschein-A1-tauglichen Europaversion – geben wird, hebt BMW Motorrad die Benchmark im Segment der E-Scooter nun auf ein neues Niveau.

p90229562_highres_the-new-bmw-c-evolut.jpg

Beim neuen C evolution Long Range stehen mit 19 kW/26 PS Dauerleistung nun 8 kW/11 PS mehr als beim Vorgänger zur Verfügung. Die Reichweite konnte deutlich - auf nunmehr ca. 160 Kilometer - gesteigert werden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 129 km/h. In der Führerschein-A1-konformen Version verfügt der neue C evolution über eine Leistung von 11 kW/15 PS. Die Reichweite beträgt hier rund 100 Kilometer und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 120 km/h.

p90229559_highres_the-new-bmw-c-evolut_1.jpg

Der neue BMW C evolution: Mehr Reichweite. Mehr Fahrfreude.

• Innovativer Elektroantrieb über Triebsatzschwinge mit flüssigkeitsgekühlter E-Maschine, Zahnriemen, Planetengetriebe und Rückfahrhilfe.
• Deutlich gesteigerte Reichweite (60 Prozent) durch vergrößerte Batterie-Zellkapazität von 94 statt bisher 60 Ah.
• Intelligente Rekuperation im Schiebebetrieb und beim Bremsen.
• Serien-Ladekabel mit verringertem Leitungsquerschnitt.
• Aufladen der Batterie erfolgt entweder über eine Haushaltssteckdose oder an einer Ladesäule. Die Ladezeit beträgt bei völlig entleerter Batterie rund drei Stunden für die 11 kW-Version und vier bis fünf Stunden für die Long Range Variante.
• Synergieeffekte mit BMW Automobile und elektrotechnische Sicherheit nach PKW-Standards. So werden beispielsweise baugleiche Batteriemodule verwendet wie im BMW i3.
• Hybrid-Fahrwerk mit spielerischem Handling dank tiefem Schwerpunkt.
• Leistungsstarke Bremsanlage mit ABS.
• Umfangreiche Serienausstattung wie z.B. multifunktionale TFT-Instrumentenkombination, LEDTagfahrlicht, LED-Blinkleuchten, Rückfahrhilfe und Torque Control Assist (TCA).
• Serienmäßig stehen 4 Fahrmodi zur Verfügung: „Road-Modus“, „Eco Pro-Modus“, „Sail-Modus“ und „Dynamic Modus“.
• Neue Farbgebung Ionic Silver metallic/Electricgreen.
• Wertige Details wie getöntes Windschild und farbige Sitzbanknähte.
• Zur Individualisierung steht ein umfangreiches Programm von BMW Motorrad zur Verfügung.

p90229580_highres_the-new-bmw-c-evolut.jpg

Markteinführung: Februar 2017 Preis inkl. aller Abgaben und Steuern

BMW C evolution 11 kW/15 PS EUR 14.100,-
BMW C evolution “Long Range” 19 kW/26 PS EUR 15.563,-
Tags: BMW