Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande
Zurück zu News

BMW: 2017 startet mit grösster Modelloffensive ever

Verena Kössner - 05.05.2017 Markt

neuheiten_bmw_motorrad.jpg
Innovativ wie nie – erfolgreich wie nie! BMW Motorrad startet wieder als Marktführer und mit gleich 14 neuen Modellen in die Saison 2017! 

Mit dem breitesten Angebot in der Geschichte setzt BMW Motorrad 2017 die Modelloffensive in den Segmenten von 310 bis 1600 Kubikzentimeter Hubraum konsequent fort. Sage und schreibe 14 neue oder überarbeitete Modelle werden vorgestellt. Selbstverständlich erfüllen sämtliche dieser Bikes die neuen EU4-Vorschriften.

 

2016 – ein Jahr der Erfolge!

Bereits zum siebten Mal in Folge Marktführer in Österreich. Mit 1.807 zugelassenen Motorrädern (+8,9% ggü. VJ) wurde nicht nur einen neuen Absatzrekord erzielt, es konnte damit auch zum siebten Mal in Folge souverän die Position des Marktführers in Österreich gehalten werden. International erfolgreich: zum sechsten Mal in Folge neuer Absatzrekord. In den letzten sechs Jahren stiegen die Auslieferungen von BMW Motorrad um rund 50% (2010: 98.047 Eh / 2016: 145.032 Eh). 2016 wurden mehr Motorräder und Maxi-Scooter verkauft als je zuvor (+5,9% ggü VJ).

BMW Motorrad ist erfolgreich auf Kurs, um im Jahr 2020 das geplante Absatzziel von 200.000 Fahrzeugen zu erreichen.

Innovationsführer - erstmals eCall im Motorradbereich.
BMW Motorrad bietet die Sonderausstattung „Intelligenter Notruf“ ab 2017 als erster Hersteller ab Werk an.

 

BMW Group
Verena Kössner
Konzernkommunikation und Politik
Tags: BMW