Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande
Zurück zu News

Enduro- Trophy, Österreichische &. Slowenische Staatsmeisterschaft in Perchau - alles ist auf Kurs!

Peter Bachler - 14.06.2017 Sport

perchau_02.jpgDer schon über die Grenzen hinaus bekannte Race - Track in Perchau ist für das Enduro Wochenende (24./ 25. Juni 2017) angerichtet!

Gegenüber den vergangenen Jahren wird, wie erwähnt die Fahrtrichtung umgedreht und einige neue Streckenteile integriert, die Streckenlänge beträgt ca. 6 km und ist gespickt mit knackigen Auf- und Abfahrten, Wurzelpassagen und einer neuen Enduro Cross Sektion direkt in der Zuschauerzone. Die Ausfahrt aus der Startarena über den legendären Schottersteilhang wird´s auch heuer wieder geben und für so manches Grübeln sorgen!

perchau_06.jpg

perchau_08.jpg

 

Nach dem Meisterschaftslauf am Red Bull Ring drehen auch die schnellsten Slowenen wieder am Gasgriff und fahren beim Anwesen des „Moa in Gstein“ ihre Meisterschaft aus!

Thomas Hostinsky wird auch heuer wieder angreifen und versuchen den hauchdünnen Rückstand, auf den Zwischenführenden in der ÖM -Michael Feichtinger, wett zu machen.

Nach seinem Europameisterschaftsdebüt mischt sich zur Freude des Veranstalters auch der dreifache Staatsmeister Benni Schöpf aus Tirol wieder unter die Teilnehmer, Spannung ist auf jeden Fall garantiert!

 

perchau_05.jpg

Die Onlineanmeldung ist noch bis 19. 06. 2017, 20. 00 Uhr unter folgenden Link erreichbar:

http://my.raceresult.com/75571/

Danach ist die Registrierung nur mehr vor Ort bis spätestens 10. 00 Uhr am Veranstaltungstag möglich!

Hier noch der gewohnte Zeitplan für 24. Juni 2017:

 

Anmeldung:                   07: 30 bis 10:00 Uhr (alle Klassen)

Technische Abnahme:     07: 30 bis 10: 00 Uhr (alle Klassen)

Start:                             11: 00 Uhr Klassen E1, E2 und 45+

                                     14: 00 Uhr Klassen Junior, Profi/ Lizenz und E3

Siegerehrung:               ca. 17:00 Uhr                                           

 

Team- und Kids- Trophy am 25. Juni 2017:

Am Sonntag geht die Team- und Kids- Trophy nach St. Peter am Kammersberg in die zweite Runde. Speziell für das Kinderrennen wird eine eigene Rennstrecke angelegt, um auch unseren „Kleinsten“ die Möglichkeit zu bieten, mal Rennluft zu schnuppern, -alles natürlich direkt in der Zuschauerzone!

Die internationale Team- Trophy geht über die Distanz von drei Stunden und wird auf derselben Strecke wie am Samstag gefahren!

Onlineanmeldung ebenfalls noch bis 19. 06. 2017, 20.00 Uhr unter: http://my.raceresult.com/75574/

 

Zeitplan Team:

08. 00 - 09. 30 Uhr            admin. Anmeldung und techn. Abnahme

09. 00 - 09. 30 Uhr            Besichtigungsrunde

10. 00 Uhr                         Start Team- Trophy (sitzend am Motorrad, Motor aus)

13. 00 Uhr                         Zieleinlauf

ca. 14. 00 Uhr                   Siegerehrung

 

 

 

Zeitplan Kinder:

12.00 -13. 00 Uhr      admin. Anmeldung (ausschließlich vor Ort)

14. 00 Uhr                 Besichtigungsrunde und Start (2 Läufe pro Klasse)

ca. 16. 00 Uhr            Siegerehrung

Klasseneinteilung:

Bambini: bis 65 ccm &. Elektro

Kinder: 65- 85 ccm 2 Takt &. bis 125 ccm 4 Takt

Jugend: 85 ccm 2 Takt &. 125 bis 150 ccm 4 Takt

 

Renndistanz:

Bambini:                                   2 Läufe zu je 8 Minuten

Kinder- und Jugendklasse:           2 Läufe zu je 15 Minuten

 

Die Veranstalter- Crew und die Familie Salchenegger sind bereit für den 4. Enduro- Trophy Lauf in der Obersteiermark!

perchau2017.jpg

Peter Bachler